Über uns

1992, von einigen jazzbegeisterten Musiker aus dem Limburger Raum gegründet, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Jazz sowohl traditioneller aus auch moderner Prägung regional und überregional bekannt zu machen. Das musikalische Aushängeschild ist hierbei die Big Band, die in klassischer Besetzung (4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone und Rhythmusgruppe) auftritt mit unserer Sängerin Nicole Jost, die es mit ihrer bezaubernden Stimme immer wieder schafft, das Publikum zu begeistern.

In den vergangenen Jahren stand unser Weihnachtskonzert jeweils unter einem besonderen Motto. Neben einem „Best of“ zu unserem Jubiläum haben wir uns dabei der Musik von Dukte Ellington, Ella Fitzgerald oder George Gershwin gewidment. In 2019 sind wir auf musikalische Weltreise gegangen und haben verschiedene „Places in Jazz“ besucht.

Die Leitung der Band obliegt  Benjamin Steil, der als freischaffender Jazzmusiker in Köln lebt und unter Anderem seit Anfang 2012 als Erster Altsaxophonist des Glen Miller Orchestra regelmäßig in ganz Europa auf Tournee ist.

Die musikalische Leistungen der Band wurden durch 4 CD-Produktionen dokumentiert. Auf die beiden ersten Produktionen „Let´s Go“ (1997) und „10 Jahre Jazzclub Limburg“ (2002) folgte im Jahr 2010 „Meetin´Time„.

Ein absoluter Geheimtipp ist unsere Weihnachs-CD „Swinging Christmas„. Dort sind Weihnachtslieder zu hören, die teilweise extra für die Band arrangiert wurden.

Natürlich ist die Band jedoch nicht nur auf CD sondern auch live zu erleben. In der Vergangenheit kam es zu zahlreichen Konzerten in Wiesbaden, Idstein, Frankfurt, Koblenz, Dieburg und dem gesamten Limburger Raum. Beispielhaft seien hier Auftritte beim Jazzfestival in Idstein, der Bundesgartenschau in Koblenz, der Dieburger „Nacht in Blau“, dem Wiesbadener Weihnachtsmarkt sowie dem Silvesterkonzert in Limburg genannt.

Höhepunkt des Jahres ist das Nikolauskonzert in Limburg, welches in diesem Jahr am   12. Dezember im Bürgerhaus in Lindenholzhausen stattfindet.

Das hohe Niveau, welches sich die Band mittlerweile erarbeitet hat, zeigt sich auch durch die Vergabe eines Stipendiums durch die Musikstiftung der Kreissparkasse Limburg.

 

Schreibe einen Kommentar