Willkommen im Zirkus Musicus

Erstes Kinderkonzert der Big Band, gemeinsam mit Pinocchio´90

Am Sonntag, dem 19. Mai 2019 ab 15:00 Uhr, findet das erste Kinderkonzert der Big Band des Jazz-Club Limburg statt.

Wer sagt eigentlich, dass Big-Band-Musik nur etwas für Erwachsene ist? Sicher – die Rhythmen sind vielleicht manchmal etwas anders als erwartet, die Tonfolgen hier und da auch einmal „schräg“. Trotzdem sind wir überzeugt, dass wir auch die Kleinen spielerisch für die Musik begeistern können. Im „Zirkus Musicus“ wollen wir vor allem den Spaß an der Musik vermitteln. Wir lernen, welche Instrumente eingesetzt werden können und wie diese klingen. Anhand von „Alle meine Entchen“ werden wir außerdem hören können, wie sehr sich ein Stück durch einfaches umschreiben der Rythmen verändern kann und entdecken, wie Arrangeure arbeiten. Dabei bekommen die Kinder kindgerecht arrangierte, witzige Titel, aber auch die Big Band-Klassiker wie „In the Mood“ zu hören.

Während die Big Band für den instrumentalen Teil des Nachmittags sorgt, werden unsere Freunde von Pinocchio´90 den Gesang und die Tanzeinlagen übernehmen.

Wir freuen uns schon jetzt auf viele interessierte und gespannte Kinder und natürlich auch deren Eltern.

Eintritt: Kinder (bis 14 Jahre) 5,00 € / Erwachsene 10,00 €

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Musiker in Bestform

Zu seinem jährlichen Weihnachtskonzert hatte der Jazzclub Limburg nach Lindenholzhausen eingeladen. Im Mittelpunkt standen Werke von George Gershwin. Es war eines der besten Konzerte der vergangenen Jahre…..lesen Sie hier weiter im Bericht der NNP vom 10.12.2018

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Der letzte Feinschliff fürs Konzert

….ein  Bericht der NNP (Nov. 2018)

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Traditionelles Nikolauskonzert 2018 des Jazzclubs Limburg

Wann:  Samstag, den 08.12.18 um 20.00 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr

Wo:      Bürgerhaus Limburg-Lindenholzhausen, Am Wingert 6

Motto:  George Gershwin mit Gastsolist Stephan Görg am Flügel

Im Rahmen unseres Nikolauskonzertes werden wir mit unserer Big Band, unter der bewährten Leitung unseres Band Leaders Benjamin Steil,  unser neues George Gershwin Programm sowie viele tolle, swingende Weihnachtslieder im Big Band Sound präsentieren.

Die erste Konzerthälfte ist in diesem Jahr gänzlich dem Schaffen von George Gershwin gewidmet. Seine Songs sind unsterblich und prägen das Great American Songbook. Ziel des Jazzclubs Limburg ist es, den Künstler Gershwin am Konzertabend in seiner ganzen Breite zu präsentieren. Mit dem bekannten Gershwin-Titel „Strike up the band“ eröffnet die Big Band schon seit vielen Jahren jedes Ihrer Konzerte oder Auftritte. Neben einigen seiner großen Musicalerfolge spielt die Bigband auch Bearbeitungen aus seiner Oper „Porgy & Bess“ und als besonderes Highlight die „Rhapsody in Blue“. Von Benjamin Steil für Big Band arrangiert wird dieses Werk zum einmaligen Klangerlebnis.

Als Solist am Flügel konnte mit Stephan Görg, Professor an der Musikhochschule Köln, ein echtes Schwergewicht der deutschen Pianisten-Szene für dieses Projekt gewonnen werden.

Traditionell spielt die Bigband in der zweiten Konzerthälfte wieder swingende Weihnachtsmusik. Auch hier werden zahlreiche neue Titel zu hören sein.

Den Gesangspart übernimmt selbstverständlich wieder unsere Sängerin Nicole Jost.

Wie in den letzten beiden Jahren findet die Veranstaltung im Bürgerhaus in Lindenholzhausen statt. Schon jetzt freut sich die Big Band des jazzclubs limburg über viele Gäste und auf einen schönen, unterhaltsamen Abend.

 

Vorverkauf

Karten gibt es wieder im Vorverkauf oder, falls dann noch nicht ausverkauft, an der Abendkasse (10 € / Schüler und Studenten 8 €).

Bei Interesse am Vorverkauf bitte eine kurze email mit Anzahl der gewünschten Karten an jazzclub-limburg@web.de senden. Alternativ können Karten auch über den Kontakt-Link auf unserer Homepage bestellt werden. Die Karten werden reserviert und sollten am Konzertabend bis 19.30 Uhr an der Abendkasse abgeholt werden.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

2018 widmet sich die Big Band ganz der Musik von George Gershwin

2018 widmet sich die Big Band ganz der Musik von George Gershwin. Dieser ist einer der bekanntesten US-Amerikanischen Komponisten. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die Rhapsody in Blue und Ein Amerikaner in Paris sowie die Oper Porgy and Bess.
Mit dem bekannten Gershwin-Titel „Strike up the band“ eröffnet die Big Band schon seit vielen Jahren jedes Ihrer Konzerte oder Auftritte. Was liegt also näher, als einmal ein ganzes Programm mit der Musik dieses Komponisten zu füllen.
So werden neben diesem Titel unter anderem auch „Fascinating Rhythm“ oder „Summertime“ aus der Oper Porgy and Bess zurzeit eingeübt und spätestens am traditionellen Nikolauskonzert aufgeführt.
Höhepunkt wird jedoch die Rhapsody in Blue, arrangiert für Big Band, sein. Mit einem Pianisten der Extraklasse wird die Big Band des Jazz-Club Limburg dieses Werk in Lindenholzhausen am 8. Dezember aufführen. Die Vorbereitungen laufen dabei auf Hochtouren. Neben einem Workshop mit hochkarätigen Dozenten wird es wie immer im zweiten Halbjahr einige Sonderproben geben um den Gästen wieder ein hochklassiges Konzert zu bieten.
Wer die Big Band schon vorher hören und sehen möchte, kann gerne am 19. August 2018 auf den Elzer Flugplatz kommen. Dort wird von 11-14 Uhr ein Querschnitt aus den Programmen der vergangenen Jahre gespielt. Titel von Ella Fitzgerald, Duke Ellington aber auch schon erste Nummer aus dem Gershwin-Programm sind dann zu hören.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Nikolauskonzert der Big Band des Jazz-Club Limburg

Best of Programm mit Gastsolist Bastian Stein

Das traditionelle Nikolauskonzert der Big Band des Jazz-Club Limburg hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen und überaus beliebten Termin entwickelt. Im vergangenen Jahr gastierte die Band erstmals im Bürgerhaus Lindenholzhausen. Nach neun erfolgreichen Jahren im Kolpinghaus Limburg war der Schritt gewagt, aber erfolgreich. Über 200 Besucher und ein ausverkauftes Haus haben die Band in ihrer Entscheidung bestätigt, so dass auch dieses Konzert in Lindenholzhausen stattfinden wird.

Wie in jedem Jahr gibt es auch diesmal ein besonderes Motto: 25 Jahre Jazzclub Limburg.

Aus diesem Anlass werden im ersten Konzertteil viele Stücke aus den vergangenen Jahren zu hören sein. Schon im Sommer gab es ein Jubiläumskonzert an der Schleuseninsel, ebenfalls mit einem Best-Of-Programm. Da der Fundus an Noten jedoch so groß ist, werden am Nikolauskonzert auch viele andere Stücke wie „Wind Machine“, „A child is born“ oder auch „Joy Spring gespielt, die im Sommer noch nicht zu hören waren.

Im zweiten Konzertteil wird es wie gewohnt weihnachtlich. Auch hier werden dem Publikum ganz neue Arrangements präsentiert. Weiterhin gibt es wie in den vergangenen Jahren eine Auswahl verschiedenster Weihnachtslieder.

Um sich bestmöglich auf das Konzert vorzubereiten hat sich die Big Band in zahlreichen Proben sowie einem Workshop-Wochenende mit den Stücken befasst und diese einstudiert. Nun freuen sich die Musikerinnen und Musiker sowie die Sängerin Nicole Jost diese Titel einem hoffentlich großen Publikum zu präsentieren.

Als Besonderheit wird dieses Jahr ein Ausnahmemusiker als Solist zu Gast sein. Der Trompeter Bastian Stein begann schon mit 15 Jahren klassische Trompete an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien zu studieren. Nach seinem Abschluss als „Master of Arts“ und einigen Jahren des musikalischen Schaffens in Wien zog es ihn 2013 nach Köln. Neben einem eigenen Quartett und der Zusammenarbeit mit der WDR-Big Band war er als Dozent beim Bundesjugendjazzorchester oder auch verschiedenen Landesjugendjazzorchestern tätig. Zurzeit hat er einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Weitere Informationen sind unter der Homepage www.bastianstein.com erhältlich.

Das Konzert findet am Samstag, 02.12.2017 um 20 Uhr statt, der Eintritt beträgt 10 Euro sowie für Schüler und Studenten ermäßigt 8 Euro. Karten im Vorverkauf sind bei allen Musikerinnen und Musikern sowie bei Christoph Steiner (csdental@t-online) und über die Homepage www.jazzclub-limburg.de  erhältlich.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerfest – Best of 25 Jahre Big Band Jazzclub Limburg e.V.

Vor mittlerweile 25 Jahren haben einige jazzbegeisterte Musiker aus dem Goldenen Grund eine Big Band gegründet. Ziel war damals, den Jazz traditioneller Art in Limburg und der Umgebung bekannt zu machen und jazzbegeisterten Musikern eine Plattform zum Austoben zu geben.

Ein 25jähriges Jubiläum verlangt geradezu nach einer Feier. Aus diesem Grund laden wir alle Freunde und die, die es noch werden wollen, zu unserem Sommerfest am 19. August 2017 auf die Schleuseninsel nach Limburg ein.

Bei klassischer Big Band Musik von Ella Fitzgerald, Frank Sinatra, Count Basie oder Duke Ellington werden wir die besten Titel der vergangenen 25 Jahre aber auch viele neue und aktuelle Titel noch einmal spielen. Den Gesangspart übernimmt dabei wie immer unsere Sängerin Nicole Jost.

Die Verpflegung und kühle Getränke werden von unseren Freunden vom Rauchclub sichergestellt.

Zusammen mit hoffentlich vielen Gästen und gutem Wetter werden wir dann gemütlich mit Blick auf den Limburger Dom und romantischer Beleuchtung in den Abend swingen.

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei, über eine Spende zur Deckung der Kosten freuen wir uns aber sehr.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Viel Swing auf der Burg

Limburger Jazzclub gastierte am 02.Juli 2017 beim Kulturverein Kirberg.

Wer die Entwicklung des Limburger Jazzclubs über die Jahre verfolgt hat, der kann es nicht leugnen: Er wird immer besser….Bericht der NNP/Juli 2017

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Dieser Jazz-Abend war viel zu schnell vorbei

Dieser Jazz-Abend war viel zu schnell vorbei, findet auch die NNP vom 06.12.2016

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Nikolauskonzert 2016

Liebe Freunde des Jazz,

in ein paar Wochen ist es schon wieder soweit:

Traditionelles Nikolauskonzert 2016 des Jazzclub Limburg

Wann: Samstag, den 03.12. 2016 um 20.00 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)

Wo: Bürgerhaus in Limburg-Lindenholzhausen, Am Wingert 6                             Anfahrt Bürgerhaus: www.unser-stadtplan.de/Stadtplan/Limburg/pub/Bürgerhaus-Lindenholzhausen.map

Im Rahmen unseres Nikolauskonzertes werden wir, unter der bewährten Leitung unseres Band Leaders Benjamin Steil, unser neues Duke Ellington-Programm sowie viele tolle, swingende Weihnachtslieder im Big Band Sound präsentieren. Den Gesangspart übernimmt selbstverständlich wieder unsere Sängerin Nicole Jost.

Karten gibt es wieder im Vorverkauf oder, falls dann noch nicht ausverkauft, an der Abendkasse (10,00 €, Schüler und Studenten 7,00 €).

Bei Interesse am Vorverkauf sendet bitte eine kurze email mit der Anzahl der gewünschten Karten an csdental@t-online.de oder tretet direkt mit uns in Kontakt.

Wie Euch oben vielleicht aufgefallen ist, findet das diesjährige Nikolauskonzert nicht wie gewohnt im Kolpinghaus in Limburg statt. Nachdem wir in den letzten Jahren aufgrund des großen Andranges den Vorverkauf vorzeitig beenden und am Konzertabend auch Gäste leider wieder nach Hause schicken mussten, haben wir uns dazu entschlossen, das Nikolauskonzert 2016 in einem etwas größeren Saal durchzuführen. Wir sind hierbei im Bürgerhaus in Lindenholzhausen fündig geworden und freuen uns darauf in diesem Jahr dem großen Zuspruch unseres Nikolauskonzertes mit einer etwas größeren Räumlichkeit gerecht werden zu können.

Schon jetzt freut sich die Big Band des Jazzclub Limburg über viele Gäste und auf einen schönen, unterhaltsamen Abend.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar