Nikolauskonzert der Big Band des Jazz-Club Limburg

Best of Programm mit Gastsolist Bastian Stein

Das traditionelle Nikolauskonzert der Big Band des Jazz-Club Limburg hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen und überaus beliebten Termin entwickelt. Im vergangenen Jahr gastierte die Band erstmals im Bürgerhaus Lindenholzhausen. Nach neun erfolgreichen Jahren im Kolpinghaus Limburg war der Schritt gewagt, aber erfolgreich. Über 200 Besucher und ein ausverkauftes Haus haben die Band in ihrer Entscheidung bestätigt, so dass auch dieses Konzert in Lindenholzhausen stattfinden wird.

Wie in jedem Jahr gibt es auch diesmal ein besonderes Motto: 25 Jahre Jazzclub Limburg.

Aus diesem Anlass werden im ersten Konzertteil viele Stücke aus den vergangenen Jahren zu hören sein. Schon im Sommer gab es ein Jubiläumskonzert an der Schleuseninsel, ebenfalls mit einem Best-Of-Programm. Da der Fundus an Noten jedoch so groß ist, werden am Nikolauskonzert auch viele andere Stücke wie „Wind Machine“, „A child is born“ oder auch „Joy Spring gespielt, die im Sommer noch nicht zu hören waren.

Im zweiten Konzertteil wird es wie gewohnt weihnachtlich. Auch hier werden dem Publikum ganz neue Arrangements präsentiert. Weiterhin gibt es wie in den vergangenen Jahren eine Auswahl verschiedenster Weihnachtslieder.

Um sich bestmöglich auf das Konzert vorzubereiten hat sich die Big Band in zahlreichen Proben sowie einem Workshop-Wochenende mit den Stücken befasst und diese einstudiert. Nun freuen sich die Musikerinnen und Musiker sowie die Sängerin Nicole Jost diese Titel einem hoffentlich großen Publikum zu präsentieren.

Als Besonderheit wird dieses Jahr ein Ausnahmemusiker als Solist zu Gast sein. Der Trompeter Bastian Stein begann schon mit 15 Jahren klassische Trompete an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien zu studieren. Nach seinem Abschluss als „Master of Arts“ und einigen Jahren des musikalischen Schaffens in Wien zog es ihn 2013 nach Köln. Neben einem eigenen Quartett und der Zusammenarbeit mit der WDR-Big Band war er als Dozent beim Bundesjugendjazzorchester oder auch verschiedenen Landesjugendjazzorchestern tätig. Zurzeit hat er einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Weitere Informationen sind unter der Homepage www.bastianstein.com erhältlich.

Das Konzert findet am Samstag, 02.12.2017 um 20 Uhr statt, der Eintritt beträgt 10 Euro sowie für Schüler und Studenten ermäßigt 8 Euro. Karten im Vorverkauf sind bei allen Musikerinnen und Musikern sowie bei Christoph Steiner (csdental@t-online) und über die Homepage www.jazzclub-limburg.de  erhältlich.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.